Über uns

Maywood Memories steht für Lachen und Weinen. 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Kraft der Erinnerungen einzusetzen, um in schweren Momenten Halt zu geben und die unendliche Leere bei dem Verlust eines geliebten Menschen zumindest ein Stück weit mit dem bitter-süßen Gefühl zu füllen, das sich breit macht, wenn man an die schönen, gemeinsamen Momente zurück denkt. Manchmal ist es sogar möglich, diese Erinnerungen ein Stück weit zu konservieren, indem man sie selbst in einem Erinnerungs-Film festhält, an dem man aktiv mitwirkt.

Trauer ist was sie ist.

Man kann sie weder klein reden, noch ignorieren, man muss sie aushalten. Mit unseren Erinnerungs-Filmen möchten wir einen Teil zur Trauerarbeit leisten, der hilft, die Situation besser zu ertragen. Die Dankbarkeit für die erlebten Momente wieder zu entdecken, steht dabei im Vordergrund. Das gute Gefühl beim Anschauen des Erinnerungs-Films wird irgendwann überwiegen, wenn auch mit Sicherheit nicht sofort.

Fotos in der Kiste.

Der erste wichtige Schritt ist die Auswahl der Fotos. Bis dahin lagen sie vielleicht lange Zeit unbeachtet in einer Kiste, manche davon sind sicher nur schwarz-weiß Aufnahmen und manchmal unscharf. Aber jetzt, wo die Person darauf nicht mehr da ist, wo das eine, letzte Foto gemacht wurde, werden sie plötzlich zu kleinen Schätzen. Wenn Sie diese Schätze mit uns teilen, bereiten wir sie zu einem angemessen Erinnerungs-Film auf, den Sie immer wieder anschauen können. Bilder mit Musik, tröstenden Worten und beruhigenden Kompositionen haben gemeinsam eine ganz andere Wirkung, als wenn sie einzeln angeschaut werden.

Wenn Sie die Fotos ausgewählt haben, gibt es noch genau die richtige Anzahl an Auswahlmöglichkeiten - nicht zu viele, denn Sie haben in solchen Zeiten wahrlich genug Entscheidungen zu treffen - doch genug, um einen individuell abgestimmten Erinnerungs-Film zu erstellen. Hintergrundbilder, Zitate und persönliche Botschaften wählen Sie dabei ganz in Ihrem Sinne.

Vielleicht möchten Sie aber auch einen Erinnerungs-Film über sich selbst haben und aktiv daran mitwirken - wir finden die passende Form für Ihre Erinnerungen - sprechen Sie uns gerne auf individuelle Erinnerungs-Filme an.

Und dann übernehmen wir.

Als Spezialisten für Filmproduktionen nutzen wir die neueste Technik, um Ihren Film zu gestalten. Unsere Erfahrung ist dabei ein guter Ratgeber, jedoch steht jeder einzelne Kunde mit seiner Geschichte neu im Mittelpunkt. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Um den gesonderten Anforderungen der Trauerarbeit gerecht werden zu können, kooperieren wir eng mit einer Trauerbegleiterin. Es ist uns ein großes Anliegen, dass Sie sich während des Entstehungsprozesses Ihres Erinnerungs-Films bei uns stets in guten Händen fühlen. Wir erwecken Ihre Erinnerungen zu neuem Leben und haben unser Ziel erreicht, wenn Sie beim Anschauen Ihres Erinnerungs-Films...

...Lachen und Weinen.

Herzlichst

Roxana und das Team von Maywood Memories

 

 

sw

sw2

opa paul

 

13116214_10208494495431508_1097343285154177940_o

Vorstellung der Erinnerungs-Filme auf der Messe LEBEN UND TOD 2016 in Bremen.