Häufige Fragen

FAQ - Häufige Fragen zu unseren Erinnerungs-Filmen

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Fragen, die uns von unseren Kunden häufig gestellt werden. Wenn Ihre Frage nicht dabei ist oder Sie eine ausführliche Beratung wünschen, können Sie uns selbstverständlich gerne kontaktieren.

Das ist natürlich Ihrem persönlichen Geschmack überlassen, generell ist es aber ratsam, so viel unterschiedliche Fotos wie möglich einzubinden. Dabei darf gerne ein größerer Zeitraum im Leben des Verstorbenen abgedeckt werden, damit die Erinnerungen vielfältig sind. Folgende Fotos bieten sich besonders an: Kinderfotos (mit Geschwistern) Geburtstage, Einschulung, Feiertage Hochzeitsfoto, Silberhochzeit, Goldene Hochzeit Beruf und Hobby Mit eigenen Kindern, Enkelkindern mit Freunden auf Reisen Lustige Fotos und Schnappschüsse Die Qualität sollte natürlich nicht gänzlich vernachlässigt werden, aber wichtiger ist das Motiv und die Stimmung des Bildes. Gerne können Sie uns hierzu auch kontaktieren und wir beraten Sie bei der Auswahl der geeigneten Fotos.
Wir geben unser Bestes, aber aufgrund des hohen Auftrags-Volumens an Erinnerungs-Filmen, erlauben wir uns bis zu 5 Tage Produktionszeit, hinzu kommt noch die Lieferzeit. Manchmal geht es auch schneller, was aber nicht garantiert werden kann. Sollten Sie es ganz eilig haben, weil z.B. der Bestattungstermin sehr zeitnah angesetzt ist, dann geben Sie uns bitte Bescheid und soweit möglich, veranlassen wir für Sie eine Expresslieferung (gegen Aufschlag).
Zwar verstehen wir, dass es viel ausmacht, persönliche Musik für den Erinnerungs-Film festzulegen, leider gibt es hier aber gesetzliche Grenzen im Rahmen des Urheberrechts, die wir nicht verletzen möchten, um die Gefahr von Schadensersatzansprüchen zu verhindern. Wir haben für alle Erinnerungs-Filme stimmige, dem Anlass entsprechende Instrumentalmusik ausgewählt, welche perfekt auf die Animationen im Erinnerungs-Film abgestimmt ist. Sollten Sie dennoch Ihre eigene Musik zum Erinnerungs-Film abspielen wollen empfehlen wir Ihnen, den Film zur Live-Musik während der Trauerfeier ohne Ton abzuspielen - gerne können Sie uns auch diesbezüglich kontaktieren und wir senden Ihnen die Filmdatei zusätzlich ohne Musik, sodass Sie später Ihre Wunschmusik ergänzen können. Sehen Sie hier die Beispiele mit unserer Musik.
Sprechen Sie hierzu bitte unbedingt im Vorfeld mit ihrem Bestattungsinstitut und klären Sie die Optionen. Oftmals besteht die Möglichkeit, einen Beamer oder Bildschirm zur Verfügung zu stellen, sodass der Film abgespielt werden kann. Da Sie den Film auf DVD erhalten, sollte sie in jedem handelsüblichen DVD-Player abspielbar sein. Zusätzlich erhalten Sie den Erinnerungs-Film auf Wunsch auch als digitale Datei, welche bequem auf einem Laptop mit Beamer wiedergegeben werden kann. Sollte es dennoch nicht möglich sein, den Film direkt zur Trauerfeier wiederzugeben, ist er dennoch eine persönliche Erinnerung, die Sie jederzeit anschauen und mit Familie und Freunden teilen können.
Die Bestellmaske für den Erinnerungs-Film ist so konzipiert, dass die Fotos direkt hochgeladen werden müssen, damit der Film entstehen kann. Natürlich verstehen wir, dass die meisten älteren Fotos nur analog vorliegen und daher erst eingescannt werden müssen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Wenn es in Ihrem Umfeld niemanden gibt, der die Bilder scannen kann (in vielen Haushalten gibt es mittlerweile Scanner, die ausreichend in der Qualität sind) so können Sie z.B. in vielen Elektro-Märkten und Copyshops einen Scan-Service nutzen, der Ihre Fotos einscannt und Ihnen dann auf einem Speichermedium aushändigt. Alternativ beinten wir auch einen Scan-Service - dann können Sie uns die Fotos per Post zusenden und sie werden von uns digitalisiert (Gebühr 19,00 Euro inkl. MwSt.). Bitte kontaktieren Sie uns hierzu im Vorfeld unter 0391/ 24285492 (Mo - Fr von 10Uhr -18Uhr) und wir finden die passende Lösung.
Von unserer Seite her gibt es hier keinerlei Einwände, die Musik Ihres Erinnerungs-Films ist GEMA-frei und lizensiert, sodass Sie sie zum privaten Gebrauch beliebig verbreiten dürfen. Ob Sie Ihre Fotos innerhalb des Films privat halten oder veröffentlichen und mit Freunden teilen möchten, ist somit komplett Ihnen überlassen.
Das geht natürlich und macht dann Sinn, wenn mehrere Angehörige den Film gerne dauerhaft zu Hause hätten - bei jeder Bestellung ist bereits eine DVD in stimmiger Hülle enthalten. Zusätzlich können Sie am Ende der Bestelleingabe weitere DVDs bestellen. Jede weitere DVD inkl. Hülle kostet 20,00 Euro inkl. MwSt. & Versand.
Das ist möglich - sobald die Bilder hochgeladen sind, können Sie sie noch einmal anschauen und ggf. austauschen. Sind die Bilder übermittelt, müssten Sie uns bitte kontaktieren, wenn Sie noch einmal eine Änderung wünschen. Sollte der Produktionsprozess noch nicht begonnen haben, können wir Ihrem Wunsch gerne nachkommen.
Das liegt daran, dass wir die Privatsphäre der Personen auf den Bildern schützen wollten und die Gesichter daher ein wenig weich gezeichnet haben. Natürlich werden Ihre Bilder nicht verfremdet und werden in der selben Qualität wie die Vorlagen in Ihren Erinnerungs-Film eingearbeitet.
Wir hoffen, dass Ihnen unsere Vorlagen gefallen, denn wir haben Musik, Animationen, Zitate- und Hintergrundauswahl mit viel Sorgfalt zusammengestellt. Dennoch kann es natürlich sein, dass Sie andere Vorstellungen haben. Dafür gibt es die Möglichkeit, einen individuellen Erinnerungs-Film von uns produzieren zu lassen. Dort können z.B. auch Ihre ausgewählten Video-Aufnahmen eingebunden werden, zudem ist es möglich, Interviews einzubauen und schon zu Lebzeiten einen Erinnerungs-Film nach individuellen Vorstellungen und biografischem Ansatz zu gestalten. Hier erfahren Sie mehr dazu.
Ja, das geht - ist in den bestehenden Design-Vorlagen jedoch noch nicht enthalten, da es einer individuellen Anpassung je nach dem vorhandenen Videomaterial bedarf. Daher würden wir Sie bitten, uns in dem Fall zu kontaktieren, damit wir die passende Lösung für ihr Videomaterial finden.
Es ist zwar schön, in einem Erinnerung-Film auf frühere Zeiten zurückzublicken, wenn jedoch nur (digitale) Fotos aus den letzten Jahren existieren, ist das natürlich auch kein Problem. Es lassen sich aus vielen Arten von Fotos schön Erinnerungs-Filme erstellen (Portraits, Urlaub, Familie, Feiertage etc.) und die ausgewählten Bilder müssen nicht unbedingt einer chronologischen Reihenfolge entsprechen oder Kinderbilder einschließen.
Die Anordnung der Bilder im Erinnerungs-Film erfolgt individuell und ist abhängig von Größe und Format des jeweiligen Fotos. Wir sortieren die Fotos dabei so, das die Fotos bestmöglich präsentiert werden und perfekt in die jeweilige Design-Vorlage passen. Eine chronologische Abfolge wird dabei nicht vorgegeben, wobei versucht wird, thematische Zusammenhänge zwischen den Fotos herzustellen. Beispiele können Sie hier sehen.